Ferien (S)Pass

Nicht nur den Kids hat es Spaß gemacht!

Als wir uns in den Osterferien mittwochs  12. und 19. April

Im Bödelibad getroffen haben.

Unterwasserrugby ist eine tolle Teamsportart, in der man zusammen mit seinen Mannschaftskameraden versucht das Element Wasser zu bändigen.

Gemeinsam taucht man ab und lässt den Ball kreisen und löst man sich unter Wasser ab, um zum gegnerischen Tor zu gelangen und das Spiel zu gewinnen.

Dies wurde den Kids auf spielerische Weise näher gebracht.

Um uns aufzuwärmen und sie darauf vorzubereiten, haben wir viele Übungen gemacht die das Abtauchen und die Ballkontrolle verbessern sollten.

So konnten die Schüler durch Ringe tauchen, mit dem Ball dribbeln und passen.

Nachdem dies ausprobiert wurde, ging es in den tiefen Bereich des Schwimmbeckens.

Zusätzlich wurden die Regeln erklärt.

Danach gab es eine kurze Einführung von uns, wie es aussieht Unterwasserrugby zu spielen.

Zum Abschluss durften sie mitspielen und es hat allen Spaß gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.